Hallo Welt!

Wie ihr wahrscheinlich schon bemerkt habt, ist der Umzug erfolgreich verlaufen. Das ganze hat etwas länger gedauert als ich dachte, weil ich vor Weihnachten nicht allzuviel Zeit hatte. Und als ich dann endlich soweit war, meinte unser alter Provider, dass „zum nächstmöglichen Termin“ gleichbedeutend ist mit „irgendwann im Mai“. Tsss…? Ihr könnt jetzt die alten Mail-Konten (da wo als POP3: post.strato.de drinsteht) löschen.

Ich habe uns ein kleines CMS (Content Managment System) aufgesetzt, in dem wir auch einen internen Bereich haben, den nur registrierte Besucher sehen können. Wer also nicht nur die öffentliche Meinung, sondern auch den Buschfunk hören bzw. lesen möchte, sollte sich bei mir melden und bekommt dann einen Benutzernamen und ein Kennwort zugeschickt.

Für die, die es wollen, gibt es auch Benutzerseiten, auf denen Ihr euch dann nach herzenslust austoben könnt.? Das Anlegen und die Verwaltung der Seiten ist total einfach. Wer mit einer Textverarbeitung wie z.B. Word umgehen kann, für den ist das sicher kein Problem. Ansonsten gilt halt: Probieren geht über studieren!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.